Willkommen auf der Internetseite des Vereins Gewinnen in Gesundheit e.V.

Der Verein GiG e.V. pflegt und fördert die Ausübung von ganzheitlichem Gesundheitssport, allgemeinem Sport und hält Angebote zur Ernährung sowie einem positiven Lebensstil bereit.

Unsere Philosophie – Hilfe zur Selbsthilfe.

Neuigkeiten

Mitgliederversammlung am 28.02.2018

Die Mitgliederversammlung des Vereins Gewinnen in Gesundheit e.V. findet am Mittwoch, den 28. Februar 2018, um 19:00 Uhr im Seniorenpflegeheim Leinetal, Grasdorfer Stube, Rethener Kirchweg 10, 30880 Laatzen statt.
Die Einladung ist hier als PDF-Datei verfügbar.

Das neue Programm für Januar bis Juli 2018 ist verfügbar

ACHTUNG  Neue GiG Themen für Senioren ab 60 Jahren  •  ab 12.01.2018

NEUER KURSUS  Kinder Selbstschutz  •  ab 20.04.2018

NEUE ANGEBOTE FÜR KINDER VON 7 BIS 12 JAHRE  Kraft, Ausdauer, Koordination und Entspannung  •  ab 26.01.2018 - 7 Wochen zum Kennenlernen

EXPERIMENTELLER WORKSHOP  Frei-im-Tanz - eine tänzerische Reise in die eigene Innenwelt

Kurse

Anmeldungen und weitere Auskünfte in der Geschäftsstelle Tel. 051184895552

Berichte

18.02.2018

Winterwanderung zum Brocken

Der Verein Gewinnen in Gesundheit startete am Sonntag den 11.02.2018 mit 12Teilnehmern seine winterliche Harzwandertour auf den Brocken. Vom Bahnhof Sarstedt ging es um 8 Uhr mit dem Erixx Zug nach Bad Harzburg und anschließend mit dem Bus nach Oderbrück im Oberharz. Auf der B 4 im Hochharz lagen links und rechts der Straße sehr viele umgestürzte Tannen und Fichten, die wie Streichhölzer aus dem Schnee ragten. Der Sturm Fredericke hatte bereits auf dieser Strecke sehr gewütet. Es hatte in der Woche Neuschnee gegeben und trotz leichtem Nebel war ein schöner Winterwald zu sehen. Die Wanderung wäre auch ohne Brockenaufstieg...
weiterlesen...

Pressemeldungen

05.02.2018

Winterwanderung zum Brocken

Der Verein Gewinnen in Gesundheit wandert am Sonntag den 11.02.2018 im winterlichen Oberharz und nimmt sich den Brocken als Ziel. Der Treffpunkt ist um 07:45 Uhr der Bahnhof in Sarstedt. Mit dem Zug geht es nach Bad Harzburg und anschließender Busfahrt nach Königskrug. Von dort geht es über den Dreieckigen Pfahl und Goetheweg zum Brocken. Von Bad Harzburg geht es am Nachmittag wieder zurück.
Die Streckenlänge ist ca. 16 km. Rucksackverpflegung und auch eine Einkehr ist einzuplanen. Gäste sind herzlich willkommen.

Weitere Informationen und Anmeldungen in der Geschäftsstelle Tel. 0511-84895552

29.01.2018

Neuer Fastenkursus für Gesunde im Alltag – Auch für Berufsstätige geeignet.

Der Verein Gewinnen in Gesundheit lädt zu einer Fastenwoche ein.
Ein neuer Kursus mit Anita Zechel beginnt am Donnerstag 15.02.2018 von 18:30 - 19:30 Uhr mit der Einführung in die Fastenwoche. Wie bereite ich mich auf die Fastenzeit vor, was muss ich tun? Der Veranstaltungsort ist die Grasdorfer Stube im Seniorenpflegeheim Leinetal im Rethener Kirschweg 10 in Grasdorf.
Anita Zechel, ausgebildete Fastenleiterin und Ernährungsberaterin wird die Fastenzeit nach Buchinger in der folgenden Woche ab Montag, 19.02.18, Mittwoch und Freitag jeweils von 18:00 bis 19:30 Uhr leiten und die Teilnehmer zum Erfahrungsaustausch bitten. Von 17:00 bis 17:45 Uhr wird Nordic Walking als sportliche Betätigung zusätzlich angeboten. Fragen und Anmeldungen werden unter 0511-84895552 angenommen.
Die Entscheidung und Willenskraft ist die erste Vorbereitung für ein gutes Gelingen der Fastenzeit.
Im Vordergrund des Fastens steht die Entleerung des Darms und der Verzicht auf feste Nahrung.
In der heutigen Zeit des Überflusses braucht dieses schon eine starke Willenskraft. Das Fasten ist eine präventive Regeneration des Körpers, des Geistes, und der Seele.
Der Körper ist nicht mehr mit der Verdauung beschäftigt. Er richtet sich nun auf die Gefühle und auf das körperliche Befinden ein. Dies ist Gewinn für jeden Menschen. Die 7 Tage können zu mehr Ausgeglichenheit, neuen Erkenntnissen, seelischer Harmonie, mehr Vitalität und Konzentration führen.

Ältere Pressemeldungen finden Sie hier.